Sind Ihre Headcover mottensicher?

headcover mottensicher?Vor ein paar Tage erreichte mich eine ungewöhnliche telefonische Anfrage. Eine Kundin, die sich für einer 4er Set individuell bestickte Headcover interessierte, erkundigte sich am Telefon, ob unsere Headcover mottensicher seien. Ich war erst einmal ratlos. Die Kundin erläuterte mir, dass bei ihre aktuellen Headcovern – und auch bei den Schlägerhauben ihres Partners – sich vermehrt im Schaftbereich kleinere Löcher bildeten. Deshalb vermutete sie, dass der Caddyschrank mit Motten befallen sei. Soll man hier schmuzeln oder stimmt das wirklich? Ich kenne das Problem von gstrickten  oder teilgetrickten Headcover. Oder ist das vielleicht eher Abnutzung?  Es gibt unzählige chemische Mottenschutzmittel gegen Textilmotten. Aber die einfachen Hausmittel sind oft die besten: Lavendel-Säckchen und Zedernholz sollen die lästigen Textilfresser am effektivsten fernhalten. Ausprobieren lohnt sich bestimmt!

Be the first to write a comment.

Respond