VIP Golfbags für Künstler und Profi-Sportler

VIP Golfbags

In diesem Beitrag geht es Golfbag-Produktionen für VIPs. Die Bildergalerie zeigt

  • Cartbags für Franz Klammer, Peter Wackel,
  • ein Tourbag für Erwin Langer,
  • Headcover für Stefan Kretzschmar,
  • ein Standbag für Robbie Williams,
  • sowie Cartbags und Standbags für Thorsten Kinhöfer, Marko Rehmer und Lars Wallrodt.

Darüber hinaus gibt dieser Beitrag Zusatzinformation und Annekdoten rund um die Golfbag- und Schlägerhauben-Produktionen, geordnet nach dem Produktionsdatum der Taschen.

Franz Klammer

Das Cartbag im Design KMP Naturenergie/Franz Klammer stammt aus dem Jahr 2007. Gerhard Pichler, der Geschäftspartner von Franz Klammer bestellte das Cartbag in schwarz/weiss mit dem Logo KMP Naturenergie und der österreichischen Flagge. Das Golfbag für Franz Klammer war eines der ersten individuell bestickten Golfbags, dass auch seitlich individualisiert war. Ein so promineneter Kunde war natürlich eine kleine Sensation und verhalf dem neuen Cartbag-Modell MADEIRA zu einem ordentlichen Erfolgsschub.

Golfbag Typ Cartbag Franz Klammer/KMP Naturenergie
Golfbag Franz Klammer/KMP Naturenergie

Erwin Langer

Das Tourbag für Erwin Langer stammt aus dem Jahr 2009. Das Golfbag wurde anlässlich der Son Gual Mallorca Senior Open gefertigt. Im Vergleich zu den Fotos von 2007 von Franz Klammers Cartbag, erstrahlt das weisse Tourbag mit dem edlen Turnierlogo in rot und dunkelgrau in ganz neuem Glanz. Im Jahr 2009 investierten wir in ein eigenes Fotostudio. Das Tourbag für Erwin Langer das erste Golfbag, dass dort professionell fotografiert wird.

Golfbag Typ Tourbag SON GUAL MALLORCA SENIOR OPEN: Erwin Langer
Tourbag Erwin Langer für Son Gual Mallorca Senior Open

Peter Wackel

Im Jahr 2015 fertigen wir ein weisses Cartbag für den Künstler Peter Wackel. Die individuelle Golftasche war ein Weihnachtsgeschenk seiner Lebensgefährtin. Während das Logo des Unterhaltungskünstlers seitlich platziert wird, erstrahlt auf der Teetasche ein Note. Dazu verleiht das silbernglitzernde Metallgarn dem Cartbag einen Wow-Effekt.

Golfbag Typ Cartbag Peter Wackel
Golfbag Typ Cartbag: Peter Wackel

Stefan Kretzschmar

Der Handball-Profi Stephan Kretzschmar bestellt im Dezember 2020 individuell bestickte Schlägerhauben im Design „Partysanen“. Während „Walde“ einen Driver-Headcover erhält, werden für „El Presidente“ ein Schlägerhauben-Set für Driver, Holz und Hybrid gefertigt. Die „Partysanen“ sind eine illustre Schar an „VIP“-Golfspielern. Ungewöhnlich war die Anfrage nach kostenlosen Golfbags …

Golf-Schlägerhauben: PARTYSANEN
Golf-Schlägerhauben individuell bestickt im Design „PARTYSANEN“. Headcover-Produktion für Stefan Kretzschmar, Handball-Profi

Robbie Williams

Im Frühjahr 2021 fertigten wir ein Standbag für Robbie Williams. Das Golfbag wurde von einem Freund des Künstlers aus der Schweiz bestellt. Robbie Williams sollte das weisse Standbag mit seinem persönlichen Logo zum Geburtstag erhalten. Unglücklicherweise infizierte sich Robbie Williams kurz vor seinem Geburtstag mit Corona. Wir wissen bis heute nicht, ob die Geburttagsparty überhaupt stattgefunden hat.

Golfbag Typ Cartbag individuell bestickt im Design Robbie Williams. Standbag für Robbie Williams Geburtstag im Jahr 2021

Thorsten Kinhöfer

Der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter ist Botschafter der Stiftung KinderHerz. Er inizierte im Oktober 2021 die Fertigung der Golftaschen im Design der Stiftung KinderHerz. Die Golfbags dienen als „Statement“ für das Projekt KinderHerz Golfer. Thorsten Kinhöfer erhielt ein weissen Standbag und ein schwarzes Cartbag. Das feinadrige rote Herz des Logos schimmert kunstvoll in verschienen Varianten.

Golfbags Stiftung KinderHerz: Thorsten Kinhöfer
Golfbag Typ Cartbag von KinderHerz-Botschafter: Thorsten Kinhöfer (ehemaliger Bundesliga-Schiedsrichter)

Marko Rehmer

Engagement für schwache Herzen zeigt auch der ehemalige Profi-Fußballer Marko Rehmer. Auch er ist KinderHerz-Botschafter. Als KinderHerz Golfer erhält er die gleiche Ausstattung wie Thorsten Kinhöfer. Eines von vielen Projekten ist die Kommunikation mit herzkranken Kindern mit dem Ziel, sie zu mehr Bewegung zu motivieren.

Golfbag Typ Standbag individuell bestickt im Design der Stiftung KinderHerz. Golfbag von KinderHerz-Botschafter: Marko Rehmer/Fußball-Profi
Golfbag Typ Standbag von KinderHerz-Botschafter: Marko Rehmer/Fußball-Profi

Lars Wallrodt

Lars Wallrodt ist als Fußballchef für die Bild am Sonntag und die Welt am Sonntag tätig. Er ist der „Medienbotschafter“ der Stiftung Kinderherz. Deshalb setzt er mit den beiden KinderHerz-Golfbags einen neuen Aktzent in seiner Kommunikation als KinderHerz-Botschafter.

Golfbag Typ Standbag individuell bestickt im Design der Stiftung KinderHerz. Golfbag von KinderHerz-Botschafter: Lars Wallrodt/Bild am Sonntag, Welt am Sonntag
Golfbag Typ Standbag von KinderHerz-Botschafter: Lars Wallrodt/Bild am Sonntag, Welt am Sonntag