Pressinfo: Kurzportrait

Kurzportrait Dr. Kerstin Kellermann e. K. - Custom Golf Bags

Dr. Kerstin Kellermann e. K. ist auf die Anfertigung von Custom Golf Bags spezialisiert. Die Golftaschen werden online in mehr als 35 Länder vertrieben.

Gründung

2005

Unternehmenssitz

Overath, Deutschland

Alleinstellungsmerkmale

Custom Golf Bags
Schnelle Fertigungszeiten
Online-Design-Tool

Vertriebssystem

Direktvertrieb über Online-Shop und Amazon in mehr als 35 Länder

Umsatzvolumen

Unter 1 Mio EUR
Kellermann Golf steht für Custom Golf Bags made in Germany. Die exklusiven Taschen von Dr. Kerstin Kellermann werden online im Direktvertrieb rund um den Globus vertrieben. Die Exportquote des Einzelunternehmens liegt bei 90 %. Die Inhaberin ist promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin und kommuniziert in fünf Sprachen. Die internationale Klientel designt Ihr persönliches Golf Bag im 7-sprachigen Shop online oder beauftragt das Kreativteam des Unternehmens. Das Segment Custom Golf Bags stellt eine Nische in der Golfausrüstungsindustrie dar. Standard-Golftaschen lassen sich nach der Fertigung nur bedingt individuell besticken. Kellermann Golf hingegen bietet umfassende Individualisierungsoptionen. Der Endpreis einer Golftasche wird anhand der Anzahl der individualisierten Bereiche (z. B. Seiten, Front, Balltasche, Schultergurt etc. und der Komplexität der Stickmotive kalkuliert. Online hat der Kunde Zugriff auf eine Motiv-Datenbank, in der Stickmotive nach bestimmten Design-Themen kategorisiert sind. Der Kunde wählt dazu das Golftaschen-Modell von Kellermann Golf und die gewünschte Grundfarbe. Die Fertigungszeiten liegen zwischen 24 Stunden über Amazon für einfach personifizierte Taschen und 2 Wochen für sehr komplexe Modelle. Der Online-Shop kellermanngolf.com generiert einen monatlichen Traffic von ca. 50.000 Besuchern. Das Produktprogramm umfasst individualisierte Cart Bags, Tour Bags, Stand Bags, Head Cover und anderes Golf Bag Zubehör. Sitz des Unternehmens ist Overath bei Köln, Deutschland. Abnehmer sind anspruchsvolle Amateure und internationale Tourspieler, deren Bags von Sponsoren finanziert werden. Besonderes Wachstum verzeichnet das Geschenke- und Team-Segment.



Diese Golfshop-Informationen wurden erstellt von Dr. Kerstin Kellermann
Letzte Änderung am 08.05.2014